Herbal Infusion
Dipl. Ing. , Martin Stoll, freier Architekt BDA, Architektur, Design, Sachverständiger, Ostfildern, Esslingen, Stuttgart
Dipl. Ing. , Martin Stoll, freier Architekt BDA, Architektur, Design, Sachverständiger, Ostfildern, Esslingen, Stuttgart
49
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-49,bridge-core-3.0.1,qodef-qi--no-touch,qi-addons-for-elementor-1.5.6,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,qode_grid_1300,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-28.6,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-25
Category
freie Arbeit
About This Project

Ort: Zentrum für Bioinformatik – Universität Saarbrücken

Hintergrund: Kunst am Bau – Projekt mit Georg Winter

Fertigstellung: Juni 2011

 

 

Herbal Infusion

Die Sitzobjekte aus schwerem gekantetem Stahlblech können durch ihre unkonventionelle aber einfache Form für verschiedene Sitzpositionen genutzt werden. Für einen Diebstahl sind sie aufgrund ihres hohen Gewichtes jedoch nicht interessant. Sie sind in der ci-Farbe des Projektes pulverbeschichtet und mit dessen Logo versehen. Die Sitzmöbel können sowohl in die vorhandenen Brüstungen eingehängt als auch auf dem Boden positioniert werden. Durch einfaches Kippen um 90 Grad kann der Sitzwinkel zwischen aufrecht und liegend variiert werden.

.